Nachhaltige Nachrichten
Was sind biobasierte Baustoffe?

Was sind biobasierte Baustoffe?

Die Bauwut in der Welt wird so schnell nicht enden, vor allem wenn man die große Wohnungsnot in den Niederlanden bedenkt. Aber das Bauen selbst und die Produktion von Baumaterialien ist umweltschädlich, kostet Energie und erschöpft unseren Planeten. Zeit für intelligentes und naturverträgliches Bauen mit Wänden aus Hanf und Brücken aus Toilettenpapier. Was be..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
Ein Berg von Solarmodulen verleiht grünem Strom eine ästhetische Note

Ein Berg von Solarmodulen verleiht grünem Strom eine ästhetische Note

Kunst mit oder aus Solarzellen ist natürlich nichts Neues. Doch das Architekturbüro NUDES aus dem indischen Mumbai präsentierte letzte Woche etwas ganz Besonderes. Eine Art Zelt, aber aus Solarzellen. Diese Paneele produzieren jährlich 300 Megawattstunden Strom - genug für 150 Haushalte. Selbstversorger mit grüner Energie Der "Solarberg" wird auf dem Bur..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
Diese Berühmtheiten kämpfen für eine bessere Welt

Diese Berühmtheiten kämpfen für eine bessere Welt

Diese Berühmtheiten kämpfen für eine bessere Welt Sie wurden als Sänger, Schauspieler, Models oder auf andere Weise berühmt und nutzen ihren Ruhm für eine gute Sache: eine bessere Umwelt und mehr Tierschutz. Eine edle Sache, bei der es naheliegend erscheint, Namen und Ruhm auf andere Weise auszunutzen. Eine Liste mit inspirierenden Beispielen. Leonardo DiCaprio St..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
Mülltrennung; Was kommt wo rein ?

Mülltrennung; Was kommt wo rein ?

Mülltrennung: Das kommt in den Restmüll, Biomüll und die gelbe Tonne Gehören Kassenbons ins Altpapier oder in den Restmüll? In welche Tonne kommt das Küchenpapier? Und gehören Kaffeekapseln wirklich samt Kaffeesatz in den Gelben Sack? Es sind viele Geschichten und Märchen über Mülltrennung im Umlauf. Wie Sie Müll richtig trennen – und..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
Network Sustainability Award

Network Sustainability Award

Das GRÜNE MIKRO bietet der nachhaltigen Startup- und Business- Community eine Bühne und auch der Network Sustainability Award unterstützt Unternehmen, die auf Nachhaltigkeit setzen. Beim Network Sustainability Award können Startups, Unternehmen aber auch Einzelpersonen ihre selbst entwickelten Lösungen zur nachhaltigen Energiespeicherung und -produzierung, die das Netzwerk..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
If you care Backpapier

If you care Backpapier

Jeder kann normale Croutons machen, aber wir haben beschlossen, etwas Protein hinzuzufügen! Diese gerösteten Tofu-Croutons werden die Art und Weise, wie Sie Ihre Salate belegen, für immer verändern. Mit minimalen Zutaten und viel Raum für Kreativität können Sie diese Tofuwürfel würzen, wie Sie möchten. Wir haben uns für eine traditionelle Vari..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
Ein Taschenaschenbecher gegen Umweltverschmutzung

Ein Taschenaschenbecher gegen Umweltverschmutzung

Einen Zigarettenstummel auf die Straße, in den Rinnstein oder an den Strand zu werfen, ist immer noch "die normalste Sache der Welt". Jedes Jahr werden Milliarden von Zigarettenkippen in der Natur entsorgt. Dies hat einen unglaublichen Effekt auf unsere Umwelt. Mit dem Pocket Ashtray haben Sie immer einen tragbaren Aschenbecher zur Hand, damit Sie nie wieder in Versuchung kommen, I..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
Holland: Holzsiedlungsprojekt M'DAM

Holland: Holzsiedlungsprojekt M'DAM

Im Holzsiedlungsprojekt M'DAM sind die Wohnungen wie Legosteine übereinander gestapelt In Monnickendam wurde mit dem Bau des Holzwohnprojekts M'DAM begonnen, wobei fast der gesamte Wohnkomplex aus Holz besteht. Die Wohnungen werden in einer Fabrik produziert und dann vor Ort wie Legosteine gestapelt. "Auf diese Weise reduzieren wir den CO2-Ausstoß noch weiter. ROMY DE W..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
Schluss mit ungewollter Werbung

Schluss mit ungewollter Werbung

„Bitte keine Werbung!“ Wer keine Prospekte will, muss das deutlich machen. Die Deutsche Umwelthilfe will das Ändern und so Müll vermeiden: Nur mit Zustimmung soll sie noch in den Briefkasten wandern. Das Justizministerium zeigt sich nicht begeistert von dem geforderten „Opt-in-Verfahren“. Bitte keine „Bitte keine Werbung!“-Aufkleber mehr: Die Deutsc..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
CLEAR RIVERS: mehr als nur Flüsse reinigen

CLEAR RIVERS: mehr als nur Flüsse reinigen

CLEAR RIVERS: mehr als nur Flüsse reinigen - Mit einem innovativen Kunststoff-Fänger trägt CLEAR RIVERS dazu bei, unsere Flüsse kunststofffrei zu machen. Ein auf der Maas in Rotterdam Holland oschwimmender Park besteht vollständig aus recycelten Kunststoffabfällen. Die Insel macht deutlich, dass Plastikabfälle einen Wert haben und ein wahres Paradies für ..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
6 Öko-Waschmitteln

6 Öko-Waschmitteln

Immer schön sauber bleiben! Das geht am besten mit diesen 6 Öko-Waschmitteln. Sie sorgen für saubere Wäsche und ein reines Gewissen. 08.10.2020 | Ein Beitrag von Bianca Schillinger und Deborah Iber Öko-Waschmittel Wäsche waschen – da gibt es verschiedene Herangehensweisen. Die Einen machen´s irgendwie: Alle möglichen Wäschestücke komm..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
Wärmeabsorbierende Fassadenfarbe heizt und kühlt Gebäude

Wärmeabsorbierende Fassadenfarbe heizt und kühlt Gebäude

TNO Niederlande , AkzoNobel und Emergo haben einen solarthermischen Kollektor entworfen, der die Wärme der Sonne zur Beheizung eines Gebäudes nutzt. Die Kollektoren sind an der Fassade installiert, so dass eine große Fläche zur Energieerzeugung genutzt wird. Die erste Turnhalle ist jetzt durch das System abgedeckt. Das solarthermische Fassadensystem wurde umbenannt in FITS, F..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
Unilever bekämpft die Entwaldung dank GPS-Daten von Satelliten

Unilever bekämpft die Entwaldung dank GPS-Daten von Satelliten

Unilever wird Palmölplantagen überwachen, um die Entwaldung zu reduzieren. Mit Daten von GPS-Satelliten, die Telefonstandorte verfolgen, will der Lebensmittelkonzern die Produkte umweltfreundlicher machen. Dies gilt insbesondere für Palmöl, das noch immer regelmäßig während der Produktion gefällt wird. Unilever arbeitet mit dem US-amerikanischen Start-up..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
12 einfache Alltagsdinge, die jeder für die Umwelt tun kann

12 einfache Alltagsdinge, die jeder für die Umwelt tun kann

12 einfache Alltagsdinge, die jede*r für die Umwelt tun kann 3. Juni 2020 von Victoria Scherff  Ein kleiner Schritt für dich, ein großer Schritt für die Umwelt: Diese kleinen Tricks können wir alle in unseren Alltag integrieren und somit die Welt ein bisschen grüner machen. Leitungswasser statt Plastikflaschen, wiederverwendbarer Becher statt Coffee-to-..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
Gemeinsam säen für mehr Artenvielfalt

Gemeinsam säen für mehr Artenvielfalt

Gemeinsam säen für mehr Artenvielfalt Intensive landwirtschaftliche Nutzung und urbane Verdichtung – das sind nur zwei Schlagworte unserer Zeit, die zum Insektensterben und massivem Verlust der Artenvielfalt führen. In Städten stehen durch die verdichtete Bebauung immer weniger blühende Brachflächen zur Verfügung. Auf dem Land werden Monokulturen mit inten..

Lesen Sie die vollständige Nachricht

Nachhaltige Nachrichten
Müllmonster zum Wachrütteln

Müllmonster zum Wachrütteln

Von Plastik und anderen Monstern.  Die Dr. Bronner’s Skulptur auf der BioFach 11. Februar 2020/in Allgemein, Mitglieder-News /von dasselbe in grün e.V. Bei der diesjährigen Vivaness, der internationalen Fachmesse für Naturkosmetik, die zeitgleich zur BIOFACH-Messe vom 12.-15. Februar 2020 in Nürnberg stattfindet, sorgt ein riesiges Plastikmonster am Stand von Dr...

Lesen Sie die vollständige Nachricht